Harmonielehre

 

Musikalische Akkord-Arbeit

 
Harmonielehre online mit WebcamWorum geht es? Harmonie ist neben Rhythmus das Zauberwort der Musik. Lernen Sie, was es z.B. mit Dur und Moll, dem Quintenzirkel, Dreiklängen und Kontrapunkten auf sich hat.  
 
Für wen ist dieses Fach interessant? Alle, die Musik lieben. Besonders, wenn Sie Musik in der Kinder- und Jugendarbeit einsetzen oder wenn Sie in einer Band spielen. 
So können Sie z.B. Begleitakkorde oder Bassbegleitungen selbst schreiben oder sich sogar an eigene Kompositionen wagen.
 
Ab wann kann man mit Harmonielehre beginnen? Wir empfehlen Unterricht online ab 14 Jahren.
 
Welches Wissen wird vorausgesetzt? Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
 
Muss ich ein Instrument beherrschen? Ja, das ist für dieses Fach notwendig.
 
Gibt es Aufgaben? Ja, Sie werden die Aufgaben bekommen.
 
Was ist für den online Unterricht notwendig? Sie brauchen einen Computer (bzw. Laptop oder skypefähiges Fernsehgerät), eine schnelle Internetverbindung, Webcam und Mikrofon, sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. 
Wenn Sie ein geeignetes  Instrument (Klavier, Keyboard, Gitarre, ...) spielen, genießen Sie einen interaktiven Unterricht! Technische Voraussetzungen für den Musikunterricht online finden Sie hier >>

Mögliche Unterrichtssprachen: Deutsch, Russisch.

Lehrer: Julia, Konstantin, Alexander, Alina, Alex, German, Pavel